Prüfung Brandmeldeanlage

Der Inhaber eines Hotels war sich nicht sicher, ob das die Feststellanlagen prüfende und die Reparaturen ausführende Unternehmen korrekt arbeitete.
Man beauftragte mich mit der stichprobenartigen Prüfung.

Ermittelte Fehler

Das Ergebnis war erschreckend.
Feststellanlagen waren durch Versiegelungen außer Betrieb gesetzt, Rauchmelder falsch positioniert, oder entsprachen nicht den aktuellen Anforderungen.
Die vorgefundenen Rauchmelder wären nicht oder viel zu spät in der Lage gewesen, den Rauch zu erkennen.
Die Türen hätten im Brandfall länger als vorgeschrieben offen gestanden und die Ausbreitung von Rauch und Feuer nicht ordnungsgemäß verhindert.
Leib und Leben waren im Brandfall in Gefahr.

Das von mir erarbeitete Sanierungskonzept wurde durch ein anderes Unternehmen umgesetzt.